„Weiße“ – Weihnachtsfeier der Minifeuerwehr

Vergangenen Freitag fand die Weihnachtsfeier der Minifeuerwehr statt. Silke Heider ist mit unseren „jüngsten“ auf den Hoherodskopf gefahren. Bei schönstem Winterwetter wurde unter anderem eine Naturkundeführung durch den Wald gemacht. Der Rückweg zu den Autos wurde nicht zuletzt wegen der einkehrenden Dunkelheit als Fackelwanderung gestaltet. Auf dem Heimweg gab es noch einen leckeren Zwischenstopp in Atzenhain, bevor dann alle Kinder wieder nach Hause gefahren wurden.

 

Wenn Ihr denkt, dass die Minifeuerwehr genau das richtige für eure Kids ist, meldet euch bei uns. Gerne stellen wir einen Kontakt her und informieren euch über alles.

BuMa-Team (azi)

Kommentare sind geschlossen.