Wasserrohrbruch Treiserstraße

Zu einem Wasserrohrbruch wurden die Einsatzkräfte aus Allendorf heute Vormittag um 10:25 Uhr in die Treiserstraße in Allendorf alarmiert. Nachbarn des Hauses haben den Wasseraustritt aus der Haustür bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Da kein Anwohner des Hauses vor Ort war, wurde die Eingangstür unter Aufsicht der Polizei durch die Feuerwehr geöffnet. Im Verlauf des Einsatzes wurde die Löschgruppe Nordeck mit dem Wassersauger zur Einsatzstelle alarmiert. Das ausgetretene Wasser wurde durch die Feuerwehr entfernt und die Einsatzstelle an die Hauseigentümer übergeben.

BuMa-Team (skr)

Im Einsatz waren:
FF Allendorf: TLF 16/25, ELW, GW-N
Polizei


Kommentare sind geschlossen.