Einsatzabteilungen

einsatzabtielung

Die Einsatzabteilungen der Allendorfer Wehren setzen sich aus Männern und Frauen aller Alters- und Berufsgruppen zusammen. Gut 50 Einsatzkräfte stellen derzeit in den gesamt vier Stadtteilen und
zwei Feuerwehrstandorten den Brandschutz und die allgemeine Hilfe sicher.

Im Einsatzfall werden meistens die Einsatzabteilungen aller Stadtteile alarmiert, da ein Großteil unserer Brandschützer außerhalb von Allendorf arbeitet und es lange Anfahrtszeiten gibt. Somit wird gewährleistet, das eine ausreichende Anzahl Feuerwehrleute an der Einsatzstelle erscheint um wirksame Hilfe leisten zu können. Kleinere Einsätze werden von der jeweiligen Einsatzabteilung des betreffenden Stadtteils eigenständig abgearbeitet.

Es gibt eine Vielzahl von Aufgaben die man bei uns ausüben kann, angefangen bei der normalen Tätigkeit im Einsatzdienst, die Kinder- und Jugendarbeit oder spezielle Aufgaben wie Gerätewart oder die Technische Einsatzleitung.

Eine fundierte und regelmäßige Aus- und Weiterbildung ist für das Erlernen der wichtigsten Handgriffe im Einsatz unerlässlich, denn nur Routine bringt Sicherheit.

Vieles kann, nichts muss! Unzählige Lehrgänge eröffnen den Kameraden zu jedem Zeitpunkt ihrer Feuerwehrlaufbahn immer neue Möglichkeiten sich in ihrem außergewöhnlichen Hobby weiterzubilden.

Da es neben den Ausbildungen auch andere Freizeitbeschäftigungen gibt wie z.B. gemeinsamer Besuch einer Kartbahn, Tagesfahrten und sportliche Aktivitäten, besteht unter den Feuerwehrlern eine starke Kameradschaft.

Diese zeichnet sich im Einsatz durch hundertprozentiges Vertrauen aufeinander aus, welches auch Sie mit Ihrer aktiven Mitgliedschaft bei uns erleben werden!   → zum Ausbildungsplan